30 Jahre Unternehmensberatung

Select your language


Union Jack Stars And Stripes Australia

Mit Zielen den Vertrieb steuern

Schulung-Vertriebscontrolling-Muenchen-Leipzig

Seminar Vertriebscontrolling | Mitarbeiter der Bereiche Vertrieb und Controlling lernen in Schulungen effektive Tools und Messgrößen des Vertriebscontrollings kennen. Die Schulungen finden im November 2011 in München und Leipzig statt. Erfahren Sie, wie das Controlling im Vertrieb die Strategieumsetzung für Ziele aus der Balanced Scorecard unterstützt und im operativen Bereich die Vertriebssteuerung erleichtert.

Lesen Sie: Schulung Vertriebscontrolling in München und Leipzig – Mit Zielen den Vertrieb steuern

Mittelstand in sozialen Netzwerken

Social Network Marketing

Seminar Social Media professionell nutzen | Business Networking in den Sozialen Netzwerken hilft Unternehmen des Mittelstands dabei, Neukunden oder fähige Fachkräfte zu gewinnen. Worauf beim Netzwerken zu achten ist, vermitteln Seminare in München und Erfurt.

Lesen Sie: Mittelstand in sozialen Netzwerken – Seminare in München und Erfurt

Kennzahlen zur Vertriebssteuerung

Seminar Vertriebscontrolling in Hannover

Seminar Kennzahlen im Vertriebscontrolling | Vertriebscontrolling liefert im operativen Bereich aussagekräftige Kennzahlen zur Vertriebssteuerung. Welche Messgrößen sich eignen um z.B. in der Zielvereinbarung als konkrete Ziele zu dienen erfahren die Teilnehmer in einem Seminar in Hannover. Auch über die Nutzung von Kennzahlen bei der Bemessung variabler Vergütung im Rahmen der Vertriebsvergütung können sich die Seminarteilnehmer informieren.

Lesen Sie: Kennzahlen zur Vertriebssteuerung – Seminar Vertriebscontrolling in Hannover

Seminar Führen mit Zielen

Führen mit Zielen: Seminare in München und Düsseldorf

Seminar Führen mit Zielen | Psychologische Unterstützung für das Führen mit Zielen im Vertrieb erhalten Führungskräfte im Vertrieb in einem Seminar zur Führungskräfteentwicklung im August in München und in Düsseldorf. Anhand von psychologischen Erkenntnissen über Anreizsysteme und Motivation trainieren die Führungskräfte das Mitarbeitergespräch zur Zielvereinbarung sowie die Führung mit Zielen.

Lesen Sie: Führen mit Zielen im Vertrieb: Seminare in München und Düsseldorf

Balanced Scorecard

Balanced Scorecard

Unternehmensberatung Strategieumsetzung | Der Einsatz der Balanced Scorecard als strategieumsetzendes Konzept lohnt sich auch für kleine und mittlere Unternehmen. Sie verbindet strategische Planung mit Strategieumsetzung und fördert ein Zielsystem mit Ertragssteigerungen in vier erfolgsrelevanten Dimensionen. Welche weitere Dynamisierung ein strategieumsetzendes Konzept durch Verbindung mit variabler Vergütung im System der Zieloptimierung erhalten kann, erfahren Sie im folgenden Beitrag.

Lesen Sie: Balanced Scorecard – Strategieumsetzendes Konzept auch für kleine und mittelständische Unternehmen

Bonus-Anreize

Bonus Anreiz Vertrieb Frankfurt

Seminar Bonus-Anreize | Boni und Anreize für Vertriebs- und Verkaufsmitarbeiter sollen die Gehälter von Low Performern und High Performern leistungsgerecht differenzieren. Sie sollen zudem Leistungsbereitschaft und Einsatzfreude fördern. Was zu beachten ist, damit diese Anreize nicht nur kurzzeitige Impulse geben, erfahren Vertriebsleiter im Mai in Frankfurt.

Lesen Sie: Bonus-Anreize für nachhaltigen Vertriebserfolg in Frankfurt

Zielvereinbarungen: Formular für Mitarbeiter

Zielvereinbarungen Formular für Mitarbeiter

| Training Zielvereinbarungen | Erfolg ist planbar. Dies gilt auch im Bezug auf das Führungsinstrument Zielvereinbarungsgespräch. Ein von den WOLF Trainern erstelltes Formular erleichtert dem Mitarbeiter die Planung von konkreten Arbeitsschritten und Zwischenzielen für jedes vorgegebene Ziel.

Lesen Sie: Zielvereinbarungen: Formular für Mitarbeiter

Checkliste: Funktionsbeschreibung

Funktionsbeschreibung

| Unternehmensberatung Funktions-/Stellenbeschreibung | In Funktionsbeschreibungen werden Hauptaufgaben und zentrale Ziele einer Funktion beschrieben, die zumeist von mehreren Stelleninhabern ausgefüllt wird. Im Gegensatz zur Stellenbeschreibung wird bei der Funktionsbeschreibung auf die reine Auflistung der Tätigkeiten verzichtet. Dadurch erhalten die Mitarbeiter in ihrer Funktion mehr Flexibilität und Entwicklungsmöglichkeiten. In unserer Checkliste Funktionsbeschreibung können zentrale Aufgaben und Ziele direkt eingetragen und mit Notizen bezüglich der Eingruppierung ergänzt werden.

Lesen Sie: Checkliste: Funktionsbeschreibung

Checkliste Entgelt: Entgeltfindung

Entgeltfindung

| Unternehmensberatung Entgelt | Die Entgeltfindung im Unternehmen ist ein wichtiges, aber auch schwieriges Thema. Viele Faktoren sind zu berücksichtigen: Dazu zählen zuerst die aufgaben- und funktionsbezogenen Faktoren der betreffenden Stelle, sowie Fragen der Qualifikation des Mitarbeiters und seiner Leistung. Auch der Erfolg einzelner Mitarbeiter, Teams oder des ganzen Unternehmens kann bei der Entgeltfindung berücksichtigt werden. Außerdem gilt es auch auf Änderungen der Rahmenbedingungen zu achten, die sich etwa nach einer Fusionen von Unternehmen ergeben haben. Hilfestellung bei der Entgeltfindung bietet diese Checkliste. Sie führt auf, welche Faktoren bei der Entgeltfindung zu berücksichtigen sind und welche Ziele durch feste und variable Entgeltkomponenten unterstützt werden.

Lesen Sie: Checkliste Entgelt: Entgeltfindung

Checkliste: Zielvereinbarungsgespräch

Zielvereinbarung

| Training Zielvereinbarung | Im Managementsystem „Management by Objectives“ (MbO) erfolgt die Führung durch Ziele. Eine zentrale Rolle kommt daher der Vereinbarung von Zielen zwischen Führungskraft und Mitarbeiter zu. Diese erfolgt üblicherweise im jährlich wiederkehrenden Zielvereinbarungsgespräch. Damit dieses Gespräch für die Führungskraft und auch für den Mitarbeiter erfolgreich verläuft, kommt es auf eine gute inhaltliche Vorbereitung von beiden Seiten an. Zur Unterstützung der Vorbereitung auf das Zielvereinbarungsgespräch haben die MbO-Experten eine Checkliste erstellt, die alle wesentlichen Punkte für den Vorgesetzten enthält.

Lesen Sie: Checkliste: Zielvereinbarungsgespräch (für Vorgesetzte)

Zielorientiertes Personalcontrolling

Zielgerichtetes Personalcontrolling

| Kurznachricht | Immer mehr Unternehmensleitungen legen ihren Fokus auf zielorientiertes Personalcontrolling: Sie verlangen nach Instrumenten zur Planung, Steuerung, Überwachung und frühzeitigem Erkennen von personalwirtschaftlichen Entwicklungen.

Lesen Sie: Zielorientiertes Personalcontrolling

Buchbeitrag: Variable Entgeltsysteme

Handbuch der Unternehmensberatung

| Kurznachricht | Im Handbuch der Unternehmensberatung zeigt Gunther Wolf auf, welche Unterschiede zwischen leistungsorientierten und erfolgsorientierten variablen Entgeltsystemen bestehen. Er stellt Funktion und Wirkung von konventioneller, eindimensionaler Zielvereinbarung und der zweidimensionalen Zieloptimierung nebeneinander. Auf diesem Wege werden in der Praxis nicht nur realistischere und zugleich anspruchsvollere Ziele erreicht, sondern auch die Planungsgenauigkeit und Nachhaltigkeit deutlich verbessert. Dies schafft Sicherheit für beide Seiten.

Lesen Sie: Neuer Buchbeitrag: Variable Entgeltsysteme

Kostenreduzierung: Mittelfristig wirksame Maßnahmen

| Fachbeitrag | Wir bieten 10 mittelfristig wirksame Maßnahmen an, die helfen, gemeinsam mit Ihren Mitarbeitern Kosten zu reduzieren, Erträge zu sichern und die Positionierung Ihres Unternehmens in den Märkten entscheidend zu verbessern.

Lesen Sie: Kostenreduzierung: 10 mittelfristig wirksame Maßnahmen