30 Jahre Unternehmensberatung

Select your language


Union Jack Stars And Stripes Australia

WOLF Unternehmensberatung. Schulung. Umsetzung.

Techniken, Tools und Termine

Erwarten Sie hier nützliche Fachbeiträge zu aktuellen Themen, relevante Termine und hilfreiche Tools. Diese unterstützen Sie bei Ihrer täglichen Arbeit, bei herausfordernden Aufgabenstellungen und bei anstehenden Projekten.

Gewinnen Sie Einblicke in interessante Business- und Management-Fachliteratur und lassen Sie sich rechtzeitig auf Termine für Veranstaltungen, Seminare und Trainings hinweisen.

Erhalten Sie Formulare und Formulierungshilfen, die Sie für Ihre Zwecke nutzen und weiter anpassen können. Profitieren Sie von im täglichen Einsatz bewährten Techniken und Methoden.

Themen, Titel und Thesen

Finden Sie hilfreiche Praxisbeispiele sowie direkt einsetzbare Muster und Vorlagen. Nutzen Sie kostenlose Tools, Praxis-Checklisten und Arbeitshilfen.

Lesen Sie gern Bücher zu aktuellen Wirtschafts-Themen? Werfen Sie einen Blick in unsere » Fachbücher.

Möchten Sie relevante Artikel aus Fachzeitschriften lesen? Diese » Fachartikel sind kostenlos.

Keinen Fachartikel mehr verpassen? Testen Sie unseren Newsletter » hier.

Fachbeiträge für Business und Management

Konfliktkompetenz für Azubis

Azubi Outdoor Training

Training Konfliktkompetenz | Auszubildende lernen in Outdoor Trainings erste berufsrelevante, außerfachliche Kompetenzen wie Teamkompetenz, Kommunikationskompetenz oder Konfliktkompetenz kennen. Worauf bei einem Azubi Outdoor Training besonders zu achten ist.

Lesen Sie: Konfliktkompetenz für Auszubildende

Konfliktlösung mit Mediation

Mediation zur Konfliktlösung

Veröffentlichung Konfliktmanagement | Konflikte sind vermutlich genauso alt wie die Menschheit. Sie treten zwischen Personen, Gruppen oder Organisationen auf. In seinem neuen Praxisratgeber “Konflikte verlustarm managen” beschreibt Gunther Wolf, wie Unternehmen die Mediation und andere, moderne Verfahren zur Konfliktlösung erfolgreich einsetzen.

Lesen Sie: Konfliktlösung mit Mediation

Checkliste Konflikttypen identifizieren

Checkliste Konflikttypen: Konflikttyp bestimmen

Checkliste Konflikttypen | Die Checkliste Konflikttypen hilft Führungskräften und Konfliktbeteiligten dabei herauszufinden, um welche Art von Konflikttyp es sich bei einem im Unternehmen bestehenden Konflikt handelt. Die Kenntnis des Konflikttyps ist im Rahmen des Konfliktmanagements ein wichtiger Schlüssel zu geeigneten Lösungsansätzen.

Lesen Sie: Checkliste Konflikttypen identifizieren

Präsentation Mitarbeiterführung

Präsentation Mitarbeiterführung

Vortrag Mitarbeiterführung | Wie man der Mitarbeiter-Generation Y bzw. den Digital Natives gerecht wird, erläutert Anne M. Schüller in ihrem inhouse buchbaren Vortrag Mitarbeiterführung reloaded.

Lesen Sie: Präsentation Mitarbeiterführung

Identifikation mit dem Unternehmen

Identifikation mit dem Unternehmen

Buch Arbeitgeberbindung | Identifikation, noch dazu Identifikation mit dem Unternehmen, ist kein unumstrittener Begriff. In der gestern erschienen Neuauflage des Managementbuch des Jahres bringt Gunther Wolf Licht ins Dunkel und gibt Hinweise, wie eine positive Identifikation mit dem Unternehmen gelingt.

Lesen Sie: Identifikation mit dem Unternehmen

SWOT-Analyse

SWOT-Analyse

Veröffentlichung SWOT-Analyse | Mit dem Klassiker der Strategieinstrumente, der SWOT-Analyse, können zugkräftige Strategien entwickelt werden. Systagon Berater Gunther Wolf beschreibt in seinem Buch “Die SWOT-Analyse – Erfolg im strategischen Controlling” optimale Vorgehensweisen und gibt wertvolle Praxistipps.

Lesen Sie: SWOT Analyse – Strategien entwickeln

Kundenloyalität steigern - Kundenbindung schaffen

Kundenloyalität steigern Kundenbindung

Vortrag / Workshop Kundenloyalität | Hohe Kundenloyalität – das musste sich auch ein Unternehmen wie Apple hart erarbeiten. Kunden wechseln heute wesentlich häufiger den Anbieter oder Händler als in den vergangenen Jahren. Wer die strategische Ausrichtung des Unternehmens auf das Halten und Binden von Kunden lenken will, ist bei Anne M. Schüller in guten Händen.

Lesen Sie: Kundenloyalität steigern – Kundenbindung schaffen

Mitarbeiterbindung: Gutes Personal halten

Mitarbeiterbindung: Gutes Personal halten

Veröffentlichung Mitarbeiterbindung | Über effektive Mitarbeiterbindung-Instrumente zu verfügen, ist für das Personalmanagement und für die Führungskräfte heute enorm wichtig. Diese wirtschaftlich, strategisch und wirkungsstark einzusetzen, ist die hohe Kunst der Mitarbeiterbindung. In der aktuellen Ausgabe des Magazins personal manager lesen Sie, auf welche Weise Sie dies gewährleisten.

Lesen Sie: Mitarbeiterbindung: Gutes Personal halten

Beispiel variable Vergütung

Beispiel variable Vergütung

Beispiel variable Vergütung | Ein Beispiel für variable Vergütung, die erfolgreich in der Praxis wirkt, ist das variable Vergütungssystem der Tigges GmbH & Co. KG. In einem Buchbeitrag berichten der Geschäftsführer Jens Tigges und Vergütungsberater Gunther Wolf gemeinsam über das Vergütungssystem und geben Beispiele für die in den letzten Jahren erzielten Effekte.

Lesen Sie: Beispiel variable Vergütung

Fortbildung: Controlling im Personalmanagement

Fortbildung Controlling im Personalmanagement

Fortbildung Controlling im Personalmanagement | Die Teilnehmer nehmen aus der Fortbildung “Controlling im Personalmanagement” nicht nur das anerkannte Hochschulzertifikat “Geprüfter Personalcontroller/in” mit, sondern auch hoch aktuelle, praxisrelevante Inhalte aus dem Bereich des Personalcontrollings. Eine frühzeitige Anmeldung ist empfehlenswert.

Lesen Sie: Fortbildung Controlling im Personalmanagement

Checkliste Konfliktsymptome

Konfliktsymptome einordnen: Checkliste Konfliktsymptome

Checkliste Konfliktsymptome | Eine von den Trainern des Kompetenz Centers Konfliktmanagement erstellte Checkliste unterstützt Führungskräfte dabei, Konfliktsymptome zu erkennen. Werden die Anzeichen eines Konflikts rechtzeitig erkannt, können Führungskräfte durch ein geeignetes Konfliktmanagement eingreifen, bevor dem Unternehmen Schaden entsteht.

Lesen Sie: Checkliste Konfliktsymptome

Checkliste Konfliktbegünstigende Umstände

Checkliste Konfliktbegünstigende Umstände identifizieren

Checkliste Konfliktbegünstigende Umstände | Der Anspruch an Führungskräfte, potenzielle Risiken durch Konflikte aktiv zu managen, erfordert die Fähigkeit, diese im Sinne eines Frühwarnsystemes frühzeitig zu erkennen. Eine Checkliste unterstützt Führungskräfte bei dieser Aufgabe.

Lesen Sie: Checkliste Konfliktbegünstigende Umstände

Mitarbeiterbindung Instrumente: 350 Ideen direkt zum Umsetzen

Mitarbeiterbindung Instrumente: Toolbox für Personalmanager

Checkliste Mitarbeiterbindung Instrumente | Unsere Arbeitshilfe mit 350 Ideen gibt Anregungen für Mitarbeiterbindung-Instrumente. Nutzen Sie diese kostenlos als Inspirationsquelle für Ihre zielgruppen- und unternehmensspezifische Ausgestaltung und Weiterentwicklung.

Lesen Sie: Mitarbeiterbindung Instrumente: 350 Ideen direkt zum Umsetzen

Mitarbeiter binden

Mitarbeiter binden - ohne Fesseln

Veröffentlichungen Mitarbeiter binden | Mit zwei Veröffentlichungen hat sich Mitarbeiterbindungs-Experte Gunther Wolf daran gemacht, das Thema Mitarbeiter binden für alle hierfür Verantwortlichen nachvollziehbar zu machen. Er bietet Hintergründe und zwei hilfreiche Tools für den Einsatz in der Personalpraxis.

Lesen Sie: Mitarbeiter binden

Employer Branding Vortrag

Employer Branding Vortrag

Vortrag Employer Branding | Wieviel Karat verlangen Sie bei Ihrem Wunsch-Speaker für den Employer Branding Vortrag? Sein Markenzeichen sind der intensive Dialog mit den Teilnehmern, sein humorvoller Vortragsstil und seine Authentizität. Da ist nichts aufgesetzt, die Begeisterung ist spürbar echt und lässt niemanden kalt. Möchten Sie ihn kennenlernen?

Lesen Sie: Employer Branding Vortrag – hochkarätig

Höchstleistung am Arbeitsplatz durch richtige Infrastruktur

Höchstleistungen am Arbeitsplatz durch die richtige Infrastruktur

Infrastruktur ist im Büro äußerst wichtig, um die Mitarbeiter zu motivieren. Studien zur Organisationspsychologie zeigen dies. Employer Branding wird durch die richtige Gestaltung des Arbeitsplatzes aktiv gefördert.

Lesen Sie: Höchstleistung am Arbeitsplatz durch richtige Infrastruktur

Schlechtleister und Verweigerer

Seminar: Führung von Schlechtleistern und Verweigerern

Training Führung | In Zeiten hoher Leistungsanforderungen möchte keine Führungskraft Schlechtleister, Verweigerer oder Problem-Mitarbeiter im Team haben. Sie “rauszuwerfen” ist eine Möglichkeit, mit solchen Mitarbeitern umzugehen. In dem Training Führung von Schlechtleistern, Minderleistern und Verweigerern erfahren Sie, welche Handlungsoptionen Sie haben und wie Sie mit solchen Mitarbeitern künftig wirkungsvoller umgehen können.

Lesen Sie: Führung von Schlechtleistern und Verweigerern

Seminar Führungspsychologie

Seminar: Führungspsychologie. Psychologie für Führungskräfte

Seminar Führungspsychologie | Unter den vielfältigen Anforderungen, die Führungskräfte heute bewältigen müssen, ist und bleibt Menschenführung die zentrale Aufgabe. Führungspsychologie als ein bewusster, tieferer Einblick in die komplexe Psyche eines Menschen erhöht die Chance, dieser Aufgabe für sich selbst, für die Mitarbeiter und für das Unternehmen erfolgreicher gerecht zu werden.

Lesen Sie: Führungspsychologie

Mit Emotionen verkaufen

Mit Emotionen Verkaufen

Seminar Vortrag Verkaufen | Ja, mit Emotionen verkaufen. Wir Menschen fällen den größten Teil all unserer Entscheidungen emotional. Wir machen nichts oder nur sehr ungern, wenn wir kein gutes Bauchgefühl dabei haben. Unterstützen Sie Ihre Verkäufer dabei, mit Emotionen zu verkaufen: Nutzen Sie die Seminare, Workshops und Impulsvorträge von Anne M. Schüller.

Lesen Sie: Mit Emotionen verkaufen

Low Performer

Low Performer bleibt Low Performer?

Literatur Low Performer | Low Performer und der Umgang mit Low Performern ist und bleibt ein Dauerbrenner. Soeben erschienen ein Artikel in den VDI Nachrichten, dem ein Interview mit Gunther Wolf zugrunde liegt. Wir nehmen diesen Artikel zum Anlass, um den Umgang mit Low Performern noch einmal anzusprechen.

Lesen Sie: Low Performer bleibt Low Performer. Oder nicht?

Reklamationen bearbeiten

Erfassung von Reklamationen und Beschwerden

Arbeitshilfe Beschwerdemanagement | Durch professionell erlerntes Beschwerdemanagement können Mitarbeiter bei einer Reklamation eine direkte Fehlerzuordnung vornehmen und Kunden mehr als nur zufriedenstellende Lösungen anbieten.

Lesen Sie: Erfassung und Bearbeitung von Reklamationen

Umgang mit Beschwerden

Checkliste Reklamation: Umgang mit Beschwerden

Arbeitshilfe Beschwerdemanagement | Oft brechen unzufriedene Kunden Geschäftsbeziehungen einfach ab. Beschwerden sind eine Chance, aus Fehlern zu lernen und diejenigen Kunden zu binden, die sich mit der Beschwerde an das Unternehmen wenden.

Lesen Sie: Checkliste Beschwerdemanagement

Outdoor Training

Outdoor Training

Outdoor Training | Wer im Alltag spontane Entscheidungen treffen muss, wird nach einem Outdoor Training sicherer agieren. Insbesondere für Führungskräfte ist diese besondere Schulung von Vorteil, denn sie erlernen hier nicht nur Instrumente, Methoden und Führungsstile – sie wenden sie auch direkt an.

Lesen Sie: Outdoor Training: Führungskompetenz im Fokus

Fortbildung zum Personalcontroller

Fortbildung zum Personalcontroller

Fortbildung zum Personalcontroller | Am 23. Februar beginnt in Hamburg die nächste Zertifikats-Fortbildung zum Personalcontroller. In Kooperation mit der EBC Hochschule wird von der Dashöfer Akademie eine wirklich empfehlenswerte Fortbildung angeboten.

Lesen Sie: Fortbildung zum Personalcontroller

Leistungsgerechte Bezahlung

Leistungsgerechte Bezahlung

Seminar Leistungsgerechte Bezahlung | Leistungsgerechte Bezahlung ist nahezu ein Dauerbrenner-Thema in den Unternehmen. Es ist oftmals der Begriff selbst, der zu Auseinandersetzungen der Betriebsparteien führt: Wann ist die Bezahlung der Leistung gerecht? Bei acht Veranstaltungen der Dashöfer Akademie haben Entscheider in diesem Jahr die Gelegenheit, die leistungsgerechte Bezahlung in ihrem Unternehmen zu überdenken und sich Inspirationen für deren Gestaltung zu holen.

Lesen Sie: Leistungsgerechte Bezahlung

Führungskompetenz

Führungskompetenzen outdoor entwickeln

Training Führungskompetenz | Außerfachliche Kompetenzen sind bei Führungskräften in herausragenden Ausprägungen erforderlich. Auf Grund ihrer Verantwortung für die Team-Performance, ihrer Abteilung oder ihrer Einheit umfasst Konfliktkompetenz beispielsweise für Führungskräfte mehr als die Fähigkeit, Konflikte zu lösen, die sie selbst betreffen.

Lesen Sie: Führungskompetenzen outdoor entwickeln

Konfliktkompetenz

Konfliktkompetenz outdoor trainieren

Training Konfliktkompetenz | Viele kleine Schwierigkeiten des Berufsalltags werden zu Hinderungen der optimalen Prozessabläufe, wenn es den Beteiligten an Konfliktkompetenz oder anderen außerfachlichen Kompetenzen mangelt.

Lesen Sie: Konfliktkompetenz outdoor trainieren

Change Management

Change Management Führungsaufgabe

Vortrag Führung | Ist Change Management eine vorübergehende Führungsaufgabe? Jürgen W. Goldfuß sagt nein. Im Gegensatz zum letzten Jahrhundert sei das Management der stetigen Veränderung und des fortwährenden Wandels eine der zentralen Führungstätigkeiten geworden.

Lesen Sie: Change Management als Führungsaufgabe

Intensivseminar Personalcontrolling

Intensivseminar Personalcontrolling

Intensivseminar Personalcontrolling | In der Zusammenarbeit der renommierten Dashöfer Akademie, der EBC Hochschule und drei ausgewiesenen Personalcontrolling-Experten unter Federführung von Jochen Ruge entstand ein Personalcontrolling Intensivseminar, das es in sich hat.

Lesen Sie: Sechs Tage Intensivseminar Personalcontrolling

Konfliktkompetenz im Team

Verbesserte Konfliktkompetenz durch Outdoor Teamwork Training

Training Konfliktkompetenz | Outdoor Team Development verbessert die Performance von Teams. Für den Erfolg eines Unternehmens ist die Konfliktkompetenz der einzelnen Mitarbeiter somit von hoher Bedeutung. Erst, wenn ein Teams richtig eingespielt ist, kann die erbrachte Team-Leistung die Summe der Leistungen jedes Einzelnen enorm überschreiten.

Lesen Sie: Verbesserte Konfliktkompetenz durch Outdoor Teamwork Training

Corporate Identity erfolgreich einführen

Quelle: Konica Minolta

Unternehmensberatung Corporate Identity | Schlagworte wie Corporate Social Responsibility und Corporate Sustainability (Nachhaltigkeit) nehmen einen immer zentraleren Stellenwert ein. Für die erfolgreiche Umsetzung ist ein ganzheitlicher Ansatz unverzichtbar, der letztlich eine konsequente Verfolgung einer Corporate Identity erfordert.

Lesen Sie: Corporate Identity im Unternehmen erfolgreich einführen

Mitarbeiterführung in der Web-3.0-Welt

Mitarbeiterführung in der Web-3.0-Welt

Unternehmensberatung Mitarbeiterführung | Unternehmen können in Zukunft nur dann überleben, wenn sie die Intelligenz und die volle Schaffenskraft von Toptalenten für sich gewinnen. Denn der Markt ist gnadenlos. Und die Kunden kennen kein Pardon. Doch drinnen, im firmeninternen Zusammenspiel, sind viele Organisationen noch immer in veralteten Strukturen gefangen, sagt Managementdenkerin Anne M. Schüller.

Lesen Sie: Mitarbeiterführung in der Web-3.0-Welt

Checkliste für den Employer Branding Prozess

Für Ihr Employer Branding Projekt: Checkliste Employer Branding Prozess

Checkliste Employer Branding Prozess | Diese Checkliste bietet Ihnen die Gelegenheit, erledigte Tätigkeiten “abzuhaken” und erzielte Zwischenergebnisse der einzelnen Phasen festzuhalten. So können Sie die Checklisten daher nicht nur für die Planung des Employer Branding Projekts einsetzen, sondern auch als kontinuierlichen Employer Branding Prozessbegleiter.

Lesen Sie: Employer Branding Projekt: Checkliste Employer Branding Prozess

Internes und externes Personalmarketing

Netze auswerfen: Internes und externes Personalmarketing

Seminar Internes und externes Personalmarketing | Internes und externes Personalmarketing ist Gegenstand des beliebten und soeben komplett neu gestalteten Seminars der Haufe Akademie. Bereits der neue Titel lässt erahnen, dass den Teilnehmer hier Innovationen erwarten: “Ich krieg’ Dich! Frische Ideen für Personalmarketing und Recruiting”.

Lesen Sie: Internes Personalmarketing, externes Personalmarketing

Neues Buch: Employer Branding

Employer Branding: Das Buch für die Praxis

Employer Branding Buch | Mit seinem neuen Buch “Employer Branding – In 4 Schritten zur erfolgreichen Arbeitgebermarke” beseitigt Gunther Wolf den Mangel an wissenschaftlich fundierter und zugleich auf die Anwendung in der Praxis gerichteter Literatur zu diesem Thema. Das aktuelle Werk des Wuppertaler Unternehmensberaters kommt am 10. März 2014 in die Läden.

Lesen Sie: Employer Branding: Das Buch für die Praxis

Buch Variable Vergütung 2014

Buch Variable Vergütung 2014

Buch Variable Vergütung | Das Buch “Variable Vergütung” des Wuppertaler Managementberaters Gunther Wolf gilt seit Jahren als das bedeutendste Werk in diesem Themenbereich. Soeben ist die vierte und ebenso erweiterte wie aktualisierte Auflage dieses Bestsellers erschienen.

Lesen Sie: Buch Variable Vergütung 2014 – der Bestseller in Neuauflage

Diversity Management

Diversity Management: Ziele und Maßnahmen

Seminar Diversity Management | Diversity Management ist Chance und Pflicht zugleich. Durch Diversity Management verschaffen sich zukunftsorientierte Unternehmen enorme Wettbewerbsvorteile: auf Absatzmärkten und am Bewerbermarkt.

Lesen Sie: Diversity Management: Ziele und Maßnahmen

Crowdsourcing: König Kunde kreativ

Crowdsourcing

eBook Crowdsourcing | Crowdsourcing: Mithilfe von Mitmachaktionen nutzen pfiffige Unternehmen via Internet aktiv die Schwarmintelligenz der Kunden für Produktentwicklungen und Serviceverbesserungen. Dabei schafft Crowdsourcing nicht nur zum Teil bahnbrechende Innovationen: Durch die Beteiligung wird die Kundenbindung zum Unternehmen gestärkt und eine gewaltige Mundpropaganda-Maschine in Gang gesetzt.

Lesen Sie: Crowdsourcing: König Kunde kreativ

Teamtraining mit Frischeeffekt

Teamtraining: Ressourcenorientiertes Teamtraining

Teamtraining | Das “etwas andere”, ressourcenorientierte Teamtraining basiert auf neuesten neurowissenschaftlichen Erkenntnissen. Bessere Zusammenarbeit, gesteigerte Einzelleistungen, höhere Effektivität, effizientere Prozesse und bessere Zielerreichung. Das ressourcenorientierte Teamtraining macht neue und erfahrene Teams erfolgreich!

Lesen Sie: Teamtraining mit Frischeeffekt

Führen mit Fragen

Führen mit Fragen

Interview Führung | Führen mit Fragen – ein neuer Führungsstil? Keineswegs, sagt Führungstrainer Gunther Wolf. Seiner Ansicht nach galt schon immer “Wer fragt, führt!” Und umgekehrt, wer nicht fragt, wird geführt. Im schlimmsten Fall an der Nase herum. Fragen und Zuhören sei seit jeher eine der bedeutendsten Führungskompetenzen, behauptet der Experte für Führungskräfteentwicklung im Interview mit Personal im Fokus.

Lesen Sie: Führen mit Fragen