30 Jahre Unternehmensberatung

Select your language


Union Jack Stars And Stripes Australia
« Zur Artikelübersicht | Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Employer Branding: Das Buch für die Praxis


Mit seinem neuen Buch “Employer Branding – In 4 Schritten zur erfolgreichen Arbeitgebermarke” beseitigt Gunther Wolf den Mangel an wissenschaftlich fundierter und zugleich auf die Anwendung in der Praxis gerichteter Literatur zu diesem Thema.

Das aktuelle Werk des Wuppertaler Unternehmensberaters kommt am 10. März 2014 in die Läden.

Die Fähigkeit von Unternehmen, sich jederzeit mit dem benötigten Personal versorgen zu können, erlangt angesichts des zunehmenden Fachkräftemangels strategische Bedeutung. Umso wichtiger ist es, gegenüber anderen Arbeitgebern im Wettbewerb um gute Kräfte herauszustechen.

Wofür Employer Branding?

Dies gelingt auf dem Arbeits- bzw. Bewerbermarkt, ähnlich wie auf den Absatzmärkten, am besten durch Markenbildung. Für diesen unternehmerischen Prozess von Gestaltung, Aufbau und Positionierung einer Arbeitgebermarke hat sich mittlerweile der Begriff Employer Branding weltweit durchgesetzt.

Doch wie funktioniert Employer Branding, wie fängt man einen solchen Prozess richtig an und wie führt man ihn optimal durch? Der Bedarf der Firmen- und Personalchefs nach praxisorientierten Vorgehensweisen und Best Practices ist hoch.

Wofür das Employer Branding Buch?

Um diesen nützliche Hilfestellungen zu geben, hat der erfahrene Managementberater Gunther Wolf sein neues Buch dem Thema Employer Branding gewidmet. Es ist die konsequente Fortsetzung seines vorherigen Buchs über Mitarbeiterbindung, das 2013 mit dem Deutschen Managementbuchpreis ausgezeichnet wurde.


Buchtipp:

Wolf, Gunther: Employer Branding – In 4 Schritten zur erfolgreichen Arbeitgebermarke. 144 Seiten mit Abbildungen, Praxisfällen, Arbeitshilfen, Checklisten. ISBN: 978-3-89236-074-2 (Druck-Version) bzw. 978-3-89236-073-5 (ebook).

Nach der Hinführung zum Thema erwarten den Leser in dem Employer Branding Buch zunächst wissenschaftliche Definitionen aller maßgeblichen, mit Employer Branding verbundenen Begriffe: Arbeitgeberattraktivität, Arbeitgebermarke, Personalmarketing, Recruiting, Arbeitgeber- und Unternehmensimage u.v.m. Vor allem Studierende und Akademiker werden dieses Kapitel lieben, zumal sich bislang noch kein Autor die Mühe gemacht hat, die Definitionen aufeinander abzustimmen und deutlich abzugrenzen.

Employer Branding Buch für die Wissenschaft

Bereits diese Ausführungen sind mit vielen Praxisbeispielen hinterlegt, doch danach geht es in dem Employer Branding Buch nur noch um die Praxis: Schritt für Schritt zeigt Gunther Wolf auf, wie eine Employer Brand erfolgreich etabliert wird. Vier sind es insgesamt: Er unterscheidet die Analysephase, die Konzeptionsphase, die Umsetzungsphase und die Markenführung.

Praktiker werden an diesem Employer Branding Buch schätzen, dass zu jeder der vier Phasen zunächst alle Inhalte, Aufgaben und Ergebnisziele im Überblick aufgelistet sind. Dann werden die Aufgaben von Gunther Wolf detailliert erläutert, auf mögliche Schwierigkeiten hingewiesen und auf deren Lösungsmöglichkeiten.

Employer Branding Buch für die Praxis

Auch dieses Employer Branding Buch bietet einiges an zusätzlichem Bonusmaterial: Drei “Specials” etwa, ein nützlicher Projektablaufplan für die sofortige Umsetzung, unternehmensspezifisch anpassbare Aufgabenlisten und eine umfassende Checkliste als ständigen Begleiter für den Employer-Branding-Projektleiter.

Fazit: Dieses Employer Branding Buch wird allen Erwartungen aus der Wissenschaft und der Praxis gerecht. Gunther Wolf ist hiermit wieder einmal ein Werk gelungen, welches das Zeug zum Bestseller besitzt.


Service-Links:

Wenn Sie sich mit einem Experten über Employer Branding austauschen möchten, nehmen Sie bitte einfach Kontakt zu uns auf.

WOLF Unternehmensberatung | Kurz und bündig
Bewertung
User-Bewertung
5 based on 21 votes
Name
Dashöfer
Bezeichnung
Employer Branding - In vier Schritten zur erfolgreichen Arbeitgebermarke
Preis (netto)
EUR 19.80

1 comment to Employer Branding: Das Buch für die Praxis